Tanz + Musik + Theater = TAMUTHEA!

Auf diese kurze Formel haben sich einige engagierte und organisationserfahrene Eltern verständigt, als sie Anfang 2012 TAMUTHEA e.V. ins Leben gerufen haben. Und sie werden hierbei unterstützt von professionellen und ambitionierten Künstlern und Dozenten aus den Bereichen Tanz, Gesang, Musical und Schauspiel. 

Gemeinsames Ziel ist es, mit viel Spaß und Freude Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen gleich welcher kultureller und sozialer Herkunft eine Möglichkeit zu eröffnen, ihr musikalisches, tänzerisches oder schauspielerisches Talent zu entdecken, unter fachlich kompetenter Anleitung zu entwickeln und in einem Ensemble einzubringen.

Uns geht es in erster Linie um das Vertrauen in die eigene Leistung und den Willen, aus seinen Talenten etwas zu machen.

Die Mitwirkung bei kleineren Auftritten und größeren Bühnenprogrammen wird dabei sicher für die jungen Künstler ebenso zu einem bleibenden Erlebnis wie die gemeinsamen Unternehmungen und Feiern im Verein.

TAMUTHEA will mehr sein als nur ein künstlerisches Ensemble - der Verein möchte zu einer großen Gemeinschaft wachsen, in der respektvoll miteinander umgegangen wird und jeder seinen Platz findet und ihn ausfüllt.

© Stefan Pohl

TAMUTHEA ist Mitglied im